Das Haus

Veranstaltung

Das Haus
Titel:
Das Haus
Wann:
Sa, 3. Oktober 2015, 20:00 Uhr
Wo:
Kulturscheune Mutter Fourage - Berlin
Art:
Lesung
Eintritt:
12
ermäßigt:
9

Beschreibung

Buchpräsentation mit Barbara Schnabel, Tanja Langer, el.doelle

Zum Tag der deutschen Einheit gehen wir auf Spurensuche mit dem Künstlerpaar Barbara Schnabel und el.doelle. Sie fuhren in eine kleine Thüringer Gemeinde, um das Haus der verstorbenen Großeltern aufzulösen. Was sie dort vorfanden, waren nicht nur Erinnerungen an die Kindheit, sondern eine Zeitkapsel mit hundert Jahren deutscher Geschichte. In dem 2014 bei LangenMüller erschienenen Buch „Das Haus“ geht es nicht nur um 40 Jahre DDR, sondern auch um die Epochen vor und nach dem Ersten Weltkrieg. Die ausdrucksstarken Fotos begleitet Tanja Langer mit einem schwebenden Text über das Gedächtnis der Dinge und den Blick des Kindes auf den geliebten Großvater. Passagen aus diesen Texten werden von Tanja Langer gelesen und mit Projektionen der Fotos von Barbara Schnabel und el.doelle kombiniert. Ein anschließendes Gespräch mit den beteiligten Künstlern rundet den Abend ab.

Kartenreservierung: Tel: 030-805 23 11 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Standort:
Kulturscheune Mutter Fourage
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok